Arztpraxis mit Gütesiegel - Internistische Praxis Zwenkau

Direkt zum Seiteninhalt


Arztpraxis mit Gütesiegel

Seit 2005 haben wir in unserer Praxis ein Qualitätsmanagement-System (IKF / EPA) eingeführt.
Seit 2008 werden wir alle 3 Jahre von der Stiftung Praxissiegel e.v. unabhängig zertifiziert, das letzte Audit fand am 10.12.2018 statt, hierbei wurden nun zum  alle Zertifizierungskriterien ohne Auflagen erfüllt.

zertifiziert von:

Rezertifizierung beantragt

Wir führen regelmäßig interne und externe Weiterbildungen durch
Wir nehmen regelmäßig an Weiterbildungen und Kongressen teil

Zur Qualitästssicherung unserer Laborleistungen nehmen wir an exter-nen Ringversuchen teil. Die aktuell gültigen Zertifikate finden Sie hier:


             
Unsere Praxis ist akademische Lehrpraxis der Universität Leipzig
Unsere Praxis ist Miglied im NETZWERK Diabetischer Fuß LEIPZIG
Unsere Praxis ist Miglied im Kompetenznetz Vorhofflimmern

Unter einem Qualitätsmanagementsystem (früher Qualitässicherung) versteht man die Gesamtheit der aufbau- und ablauforganisatorischen Gestaltung, sowohl zur Verknüpfung der qualitätsbezogenen Aktivitäten untereinander wie auch im Hinblick auf eine einheitliche, gezielte Planung, Umsetzung und Steuerung der Maßnahmen des Qualitätsmanagements im Unternehmen. Das gesamte Unternehmen einschließlich der Beziehungen zu seinem Umfeld wird einbezogen.
(Quelle: Kamiske, Brauer. Qualitätsmanagement von A bis Z. Erläuterungen moderner Begriffe des Qualitätsmanagements. Hanser 2003, S. 210.)

Zurück zum Seiteninhalt