Corona: Antigen-Test und PCR - Internistische Praxis Zwenkau


Weinhold-Arkade 4
04442 Zwenkau
034203-32187
Logo Diabetologische Schwerpunktpraxis
Direkt zum Seiteninhalt
Tests
Wie erhalte ich einen kostenlosen Schnelltest?
Ab dem 08.03.2021 hat jeder, der in der Bundesrepublik seinen "gewöhnlichen Aufenthaltsort hat", also nicht nur vorübergehend hier wohnt, Anspruch auf kostenlose SARS-CoV-2-Schnelltests.
Diesen Test können Sie bei uns, nach vorheriger Terminvereinbarung, durchführen lassen. Über das Testergebnis erhalten Sie ein ärztliches Zertifikat.
Antigen-Test
(Schnelltest)
PCR-Test
Wie wird getestet?
Für beide Testformen wird ein Abstrich benötigt. Dieser kann für den Schnelltest auch im vorderen Nasenabschnitt erfolgen, für den PCR-Test ist ein Rachenabstrich oder besser noch ein Nasen-Rachen-Abstrich vorgesehen
Wo wird getestet?
kann jederzeit und an jedem Ort durchgeführt werden

benötigt Laborausstattung
Wer testet?
wenn Sie ein Zertifikat benötigen:
geschultes Personal
Selbsttests können Sie im Handel erwerben

geschultes Personal
Wie lange dauert der Test?
1 Minute dauert der Abstrich, das Ergebnis liegt nach 15 - 20 Minuten vor

1 Minute dauert der Abstrich, das Ergebnis liegt nach 6 - 48 Stunden vor (in unserem Partner-Labor in der Regel nach weniger als 8 h)
Was geschieht bei einem positiven Ergebnis?
Bei einem positiven Schnelltest muss zur Bestätigung ein PCR-Test durchgeführt werden
Bis zum Vorliegen des Ergebnisses sollten Sie sich in häusliche Isolierung begeben. Es erfolgt eine Verdachtsmeldung an das Gesundheitsamt.

Bei einem positiven Ergebnis erhalten Sie umgehend einen Anruf vom Labor. Ab diesem Zeitpunkt gilt für Sie Quarantänepflicht. Die Dauer der Quarantäne wird durch das Gesundheitsamt festgelegt. Dieses wird vom Labor über die nachgewiesene Infektion informiert.
Was kostet der Test?
Wenn Sie in der Bundesrepublik wohnen, ist der Test für Sie kostenlos.
In allen andren Fällen erfolgt die Abrechnung nach der gültigen Gebührenordnung (GOÄ Nr. A245, 298, A4668, 70 = 39,25 €, ggf. noch zuzüglich der Beratungsgebühr von 10,71).



Bei medizinischer Indikation (Erkrankung oder Verdacht auf Infektion) ist der Test eine Kassenleistung und wird auch von allen privaten Versicherungen übernommen.
Soll der Test als Wunschleistung durchgeführt werden, empfehlen wir die direkte Abnahme in unserem Partnerlabor in Mölbis (Anmeldung unter 034347 50323). Das geht am schnellsten und kostet weniger.
Bei Abnahme in der Praxis berechnen wir unseren Aufwand nach der GOÄ zusätzlich zur Laborleistung.
Zurück zum Seiteninhalt