Aktuelle klinische Studien - Internistische Praxis Zwenkau


Weinhold-Arkade 4
04442 Zwenkau
034203-32187
Logo Diabetologische Schwerpunktpraxis
Direkt zum Seiteninhalt


Diabetes Typ 2

SURPASS

Der Effekt von Tirzepatide versus Dulaglutid auf Herz-Kreislauf-Ereignisse bei Patienten mit Typ 2 Diabetes (SURPASS-CVOT),
Phase 3, internationale, randomisierte, doppel-blinde, aktive Komparator kontrollierte, Parallel-Gruppen Endpunktstudie

Studiendauer: 4,5 Jahre
Details:

Gesucht werden Patienten ≥ 40 Jahre mit Typ 2 Diabetes,

  • die bereits an einer Herz-Kreislauferkrankung* leiden

* (Zustand nach Herzinfarkt, Bypass-Operation oder Gefäßoperation oder Schlaganfall,
Herzkranzgefäßverengung, Durchblutungsstörungen der Beine)
  • mit einem HbA1c ≥7% (53 mmol/mol) und≤10.5% (91.3 mmol/mol)

Die Patienten erhalten eine Aufwandsentschädigung und Erstattung der Fahrtkosten.
Einschluß von Patienten bis Mitte 2021 möglich.


SURE
Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Semaglutid bei Patienten mit Typ 2 Diabetes Mellitus in der Praxis
Studiendauer: 38 Wochen (Einschluß von Patienten abgeschlossen)
Details:
Die Studie wird voraussichtlich Ende 2021 beendet sein.

TROPHIES
Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Liragludid und Dulaglutid bei Patienten mit Typ 2 Diabetes Mellitus in der Praxis
Studiendauer: 24 Monate (Einschluß von Patienten abgeschlossen)
Details:
Die Studie wird voraussichtlich Anfang 2021 beendet sein.

Diabetes Typ 1
zur Zeit keine laufenden Studien


Herz-Kreislauf

ETNA-AF-Europe
Einschlußkriterien:
Patienten
mit neu aufgetretenem nicht-valvulärem Vorhofflimmern unter Therapie mit Edoxaban
Details:
Rekrutierung abgeschlossen

ETNA-VTE-Europe
Einschlußkriterien:
Patienten mit neu aufgetreten
em thrombotischem Ereignis (tiefe Beinvenenthrombose oder Lungenembolie) unter Therapie mit Edoxaban
Details:
Rekrutierung abgeschlossen


SANTORINI
Prävention kardiovaskulärer Ereignisse bei Patienten mit Fettstoffwechselstörungen und hohem bis sehr hohem Risiko
Einschlußkriterien:
Patienten mit Fettstoffwechselstörungen und weiteren Risikofaktoren

Dauer:

12 Monate bis ca. Ende 2021
Details:
Rekrutierung hat begonnen



Zurück zum Seiteninhalt